Leni

 

Huels' Hunters Hazel Leni

(Huels' Hunters Elster Wilma x Callaghan vom kleinen Hülser Berg)

Züchterin: Birgit Huels - Huels' Hunters

 

*05.05.2012 

Datenbank|Ahnentafel|Geschwister|Nachkommen

 

 

 

Getreu dem Motto: "Ein Retriever bleibt selten allein..." zog Ende Juni 2012 Leni bei uns ein.

 

Leni ist geboren im H-Wurf des Kennels Huels' Hunters und verbrachte ihre ersten Lebenswochen mit ihren 8 Geschwistern, Mama Wilma und dem Rudel bei Familie Huels in der Eifel. 

 

Schon beim ersten Besuch - noch ohne Welpen - waren wir sehr angetan vom Mama Wilma und dem Rudel. Auch Papa Callaghan aus dem Kennel von Anja Michels sagte uns sofort zu und so stand schnell fest, dass wir unsere Wunschverpaarung gefunden hatten.

 

Dann hieß es erstmal warten. Auf die Läufigkeit, den Deckakt, die Ultraschalluntersuchung und schließlich die erlösende Nachricht: der H-Wurf ist da! :)

 

Nach der Zusage für eine der beiden Hündinnen aus dem Wurf folgten weitere 8 Wochen Wartezeit, die uns von Birgit aber mit vielen Fotos und Videos versüßt wurde.

 

Nach Norma Zvolskys Welpentest stand dann kurz vor Abgabetag fest, dass Hündin "pink" unsere Leni werden würde, und dann war er irgendwie plötzlich auch schon da, der WWAT, der WeltWelpenAbholTag :D

 

 

 

Sie hat sich bei uns so schnell und problemlos in den Alltag eingefügt, dass man meinen könnte, sie ist schon immer da. Sie ruht sehr stark in sich und hat sich schon als Welpe von alleine ihre Auszeiten genommen. Was aber nicht heißt, dass sie nicht auch ein Gaspedal hat - draußen sieht man sie meist nur im Flugmodus.

   

Auch Leni begleitet mich zu regelmäßigen Besuchen ins Altenheim wo die beiden Mäuse stets für gute Laune und strahlende Gesichter sorgen. Mit meinem Mann in der Arbeit, also im Auto, nimmt man Leni genauso wenig wahr wie Paula.

 

Der zweite Vorname von Leni ist definitiv "will to please", sie will immer unbedingt alles richtig machen. Sie lernt sehr schnell, setzt das gelernte begeistert um und ist immer sehr aufmerksam bei der Sache.

 

© Nadine Rudorf
© Nadine Rudorf
© Sandra Löhe
© Sandra Löhe

 

Bei der Dummyarbeit zeichnet sich Leni durch ihre absolute Ruhe, Steadyness und Führigkeit aus. Bei all ihrer Schnelligkeit hat sie bei der Arbeit dennoch immer ein Ohr bei mir und möchte gerne mit mir zusammenarbeiten.

 

Leni ist unser kleiner Schatten. Wo immer es was zu sehen und zu entdecken gibt ist sie dabei um alles zu erforschen und zu beobachten, von Unkraut zupfen bis zum Reifenwechsel ;)

 

Ihr eindeutiger Lieblingsplatz bei uns, bei der Familie und bei Freunden ist: auf dem Schoß :)

 

 

Unser großer Dank gilt Birgit Huels, die uns ein Wilma-Kind anvertraut hat und den Welpen liebevoll den bestmöglichen Start ins Leben bereitet hat.

 

 

Leni mit Mama Wilma, Papa Callaghan und Schwester Hummel Callany
Leni mit Mama Wilma, Papa Callaghan und Schwester Hummel Callany

 

 

 

Leni auf dem Cover der DRC Clubzeitung 08/2013
Leni auf dem Cover der DRC Clubzeitung 08/2013